Chardonnay

WEINBESCHREINBUNG

Der Chardonnay ist ein Wein der sich durch sein strohgelben Farbton und den intensiven Duft nach reifem Apfel auszeichnet. Am Gaumen ist er ein vollmundiger Wein, gut strukturiert und mineralienreich. Ein Wein der als Begleitung helles Fleisch bedarf, aber auch als Aperitif degustiert werden kann.

Essen und Wein

Pasta wie zum Beispiel Tortellini oder Ravioli gefüllt mit Käse und farciertem Huhn, Kaninchen oder Truthahn; Ragout aus Huhn, Kaninchen oder Kalb.

TECHNISCHE DATEN

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006

GEBIET

Charakteristika des Herstellungsgebiets

Herkunft

Die Weinberge liegen in den Ebenen und Hügeln der Provinz Gorizia

Höhe

130 m über dem Meeresspiegel und 60 m (Schwemmland)

Lage

Süd, Süd-Ost

Typologie des Bodens

Tonmergel und Sandstein aus eozänischer Zeit, Kies in unterschiedlicher Grösse, Schlick in der Schwemmzone

Pflanzdichte

5.000/6.250 Pflanzen pro Hektar

Pflege und Aufzucht der Reben

Guyot

Alter des Weinbergs

Gepflanzt 1964 und 2001